Qualitätsbeauftragte/r in Einrichtungen der Eingliederungshilfe

Untertitel
QMBs (dezentral) wirkungsvoll unterstützen
Kursbeschreibung

Das Qualitätsmanagement ist aus den Einrichtungen nicht mehr wegzudenken. Die Aufgaben sind und werden immer komplexer, so dass ein Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB) diese Aufgaben kaum mehr allein bewältigen kann. Aus diesem Grund richten viele Einrichtungen Qualitätsbeauftragte in den einzelnen Fachbereichen der Einrichtung ein. Diese übernehmen Aufgaben, die immer in Absprache und in Koordination mit dem QMB durchgeführt werden.
In diesem Seminar werden Sie speziell auf diese Aufgabe vorbereitet.

Schwerpunkte

• Einführung ins QM – Grundsätze verstehen, um nachhaltig handeln zu können
– Grundsätze QM
– Qualitätsziele
– Audits
• Prozesse und ihre Wechselwirkungen erkennen und verstehen
• Aufgaben und Rolle kennen – Zusammenarbeit mit dem QMB und den Führungskräften
• Planung, Durchführung und Nachbereitung von Qualitätszirkeln
• Moderation von Qualitätszirkeln
• Ansprechpartner: in sein für Fragen des QM’s im eigenen Bereich

Datum
17./18. Juni 2024 09.00 - 16.00 Uhr
Veranstaltungsort
Magdeburg
Zielgruppe
QM-Beauftragte in Einrichtungen der Behindertenhilfe, die interne audits durchführen (werden)
Dozent/in
Katrin Seefeldt
Qualifikation
Qualitätsmanagerin, Auditorin und LEAN Expertin
Teilnehmerbeitrag
305,00 €
Rückmeldetermin
17.05.2024