Wo ich Sie gerade treffe – kurze Gespräche im Führungsalltag

Kursbeschreibung

Sie gehen über den Flur, werden angesprochen – und schon sind 10 Minuten um und irgendwie hat es nichts gebracht…

Kurze Gespräche, informeller Austausch, die Worte zwischendurch sind unverzichtbar im Alltag, sozusagen der Schmierstoff im Getriebe des Alltagsgeschäftes. Aber manchmal sind sie auch Sand im Getriebe, sie dauern zu lange, bleiben im Ja-Aber hängen, es bleibt unklar, worum es eigentlich geht, die Tipps laufen ins Leere und lassen beide Gesprächspartner unzufrieden zurück.
Wie kommt es dazu? Wie können Führungskräfte Gespräche zwischen Tür und Angel kurz und effektiv gestalten?

Schwerpunkte

• Typen kurzer Gespräche unterscheiden
• Auf Gesprächseröffnungen bewusst reagieren
• Auch mal Nein sagen
• Gesprächsverlauf verstehen und lenken
• Störsignale erkennen und entkräften
• Ziele im Fokus halten
• Rollenverteilung erkennen und nutzen
• Gespräche gekonnt beenden

Methoden

Immer mit Blick auf Ihre eigene betriebliche Situation arbeiten wir mit kurzen Theorie-Inputs, Fallbeispielen, Übungen zu zweit und in der Gruppe, so dass Sie nach diesem Workshop mit frischem Blick und neuen Tools in Ihren Führungsalltag zurückkehren.

Datum
08. April 2021 9.00 - 16.00 Uhr
Veranstaltungsort
Magdeburg
Zielgruppe
Führungskräfte in sozialen Einrichtungen, Interessierte
Dozent/in
Dr. Silke Mensching
Qualifikation
Trainerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie
Teilnehmerbeitrag
130,00 €
Rückmeldetermin
08.03.2021