Wechselnde Händigkeit

Kursbeschreibung

In diesem Seminar wird die Bedeutung der Händigkeitsentwicklung im Kindesalter thematisiert. Besonderes Augenmerk wird auf den Wechsel vom Kindergarten in die Grundschule gelegt und damit der Frage nachgegangen: Was tun bei wechselnder Händigkeit?

 

Nicht immer ist die Händigkeit klar herausgestellt. Viele Kinder haben Probleme im feinmotorischen Bereich, und manchmal liegt die Ursache in der Handdominanz. Bei Nichterkennung der vorherrschenden Händigkeit kann dies zu schwerwiegenden Folgeerscheinungen führen.

Schwerpunkte

• Ursachen von wechselnder Händigkeit
• Gezielte Beobachtung der Händigkeit
• Mögliche neurophysiologische Ursachen
• Wie gehe ich mit wechselnder Händigkeit um?

Datum
15. November 2016 9.00 - 16.00 Uhr
Veranstaltungsort
Magdeburg
Zielgruppe
MitarbeiterInnen in Frühförderung und Kita, Interessierte
Dozent/in
Daniela Heine
Qualifikation
Ergotherapeutin, Bobath-Therapeutin, Zusatzausbildung Sensorische Integration
Teilnehmerbeitrag
90,00 €
Rückmeldetermin
17.10.2016
Download PDF
Anmeldeformular