Leichte Sprache – Praxisworkshop

Untertitel
So werden Sie verstanden
Kursbeschreibung

Die Leichte Sprache war zuerst da. Und dann haben wir sie wieder vergessen. Nun fällt es uns schwer, leicht zu sprechen. Wir sprechen komisch. Und wir sprechen mit schweren Worten. Wir machen zu lange Sätze. Leichte Sprache ist schwer. Aber Sie können das wieder lernen. Sie müssen es üben. Dann werden Sie auch verstanden.

Leichte Sprache ist für viele Menschen gut. Zum Beispiel:

• Für Menschen mit Lernschwierigkeiten.
• Für Menschen, die nicht so gut Deutsch können.
• Für Menschen, die einen Schlaganfall hatten.
• Für Menschen, die nicht hören können oder nicht gut hören können.
• Für ältere Menschen.

Niemand soll ausgegrenzt werden, weil die Sprache schwierig ist.

Schwerpunkte

• Wortwahl
• Satzaufbau
• Übersetzungsübungen
• Textgestaltung, zum Beispiel Flyer, Hausordnung
• Sprechen und Vorträge in Leichter Sprache

Methoden

Impulsreferate, Arbeit in Kleingruppen, sehr viele praktische Übungen

Datum
16. September 2020 9.00 - 16.00 Uhr
Veranstaltungsort
Magdeburg
Zielgruppe
MitarbeiterInnen in Einrichtungen und Diensten der Eingliederungshilfe, Interessierte
Dozent/in
Anja Kusian
Qualifikation
Büro für Leichte Sprache, Lebenshilfe Sachsen-Anhalt e.V.
Teilnehmerbeitrag
140,00 €
Rückmeldetermin
10.09.2020
PDF
334
Download PDF
Anmeldeformular